INHABER

Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg, Inhaber der Hohenlohe Brand Partner GbR

Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg, Inhaber der Hohenlohe Brand Partner GbR

Philipp zu Hohenlohe-Langenburg hat als Inhaber von Hohenlohe
Brand Partner langjährige Erfahrung im Bereich Sport-Marketing
und Sportrecht-Vermarktung, sowohl online als auch in den
klassischen Medien.

Durch seine internationalen Beratungsleistungen, spartenübergreifend
auf Vorstands- und Inhaberebene, kann er auf große Erfahrung und ein bestehendes Netzwerk zurückgreifen und so schnell Lösungen, ggf. mit Kompetenzteams, erarbeiten.

Der studierte EU-Diplom-Betriebswirt der ebsi München (heute Munich Business School) hat zwei Jahre für O&O in London gearbeitet und ab 1998 bei Sportal in London den Aufbau der Online-Sportrechte maßgeblich mit aufgebaut.

Von 1999 bis 2001 war er in der Geschäftsleitung von Sportal Deutschland tätig und leitete dort den Bereich Business Development und Sales. Dabei hat er u.a. die erste offizielle Website von FC Bayern München, Real Madrid und AC Mailand konzipiert und betreut, sowie das Sportal-Sponsoring der Euro2000 umgesetzt.

Mit Gründung von Hohenlohe Brand Partner (HBP) 2002 hat er sowohl Bundesliga-Sponsoren beraten als auch für ein UEFA Champions League Sponsoren Point of Sales Aktionen erarbeitet.

Maßgeblich hat Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg ab 2004 ein Konzept zur Positionierung für Schloss Langenburg entwickelt und passende Events dazu erarbeitet und umgesetzt.

NEHMEN SIE
KONTAKT AUF

Philipp Hohenlohe-Langenburg
Hohenlohe Brand Partner Gbr
Schloss 1
D-74595 Langenburg
hbp(at)h-bp.com
T: +49 7905 94190-0
F: +49 7905 94190-66